Keine Angst vor großen Tieren

Ein vielfach preisgekrönter Klassiker des Objekttheaters.




"Keine Angst vor großen Tieren!" ist eine Geschichte über Ängste und deren Überwindung durch List, Spiel, Arbeit und Liebe. Die großen Tiere sind aus vertrauten Gegenständen des Haushalts, aus dem Erfahrungs-bereich der Kinder also, verfremdet gestaltet. Im Spiel nehmen diese Dinge Persönlichkeit an, produzieren verschiedene Verhalten wie Neugier, Aggression, Hilfsbereitschaft, Hilfsbedürfnis und Aufdringlichkeit.

Die Vorstellungen finden an folgenden Tagen statt:

Montag, 24. Februar 2020 um 09.00 Uhr
Montag, 24. Februar 2020 um 10.30 Uhr
Mittwoch, 26. Februar 2020 um 09.00 Uhr
Mittwoch, 26. Februar 2020 um 10.30 Uhr