BEGINN / BESCHREIBUNG

08. Jänner 2019, 20:00

Dauer: ca. 70 Minuten, keine Pause

ABONNEMENT

PREISE

  • Vollpreis: € 23,50
  • Ö1 Club-Mitglieder: € 19,00
  • SchülerInnen, StudentInnen, Behinderte, PensionistInnen, Arbeitslose, AKNOE-Mitglieder: € 19,00
  • Behinderte, Arbeitslose: € 19,00
  • Karten kaufen

WEITERE TERMINE

Keine weiteren Termine verfügbar.

Schwechater Satirefestival

Eröffnungsabend des Schwechater Satirefestivals 2019

Das Leben! Der Alltag! Die Politik! Die Satire schlägt zurück!

Stefanie Sargnagel 1

Stefanie Sargnagel schreibt radikal subjektiv und sehr weise über das sogenannte einfache Leben, über Feminismus, über Aussichtslosigkeit und Depression. Das ist oft zum Brüllen komisch und manchmal tragisch. 2016 erhielt sie den BKS-Bank-Publikumspreis beim Wettbewerb zum Ingeborg-Bachmann-Preis. Im Juli 2017 ist ihr neues Buch "Statusmeldungen" bei Rowohlt erschienen.

Im Anschluss erwartet Sie während der Eröffnungsfeier musikalische Umrahmung von Reinhard Kralik.


Von und mit Stefanie Sargnagel